Auf den folgenden Seiten, stelle ich Ihnen meine unterschiedlichen Therapieformen vor.

Übergeordnetes Ziel meiner Behandlung ist es, bestehende Dysfunktionen oder Dysbalancen im Körper/Seele/Geist -System zurück ins Gleichgewicht zu führen und darüber die körpereigenen Selbstheilungsprozesse bzw. eigenen Ressourcen, die für Lösungsprozesse nötig sind, zu mobilisieren. Mir ist es wichtig, nicht die Symptome, sondern die Ursachen einer Erkrankung zu behandeln. Die Therapien kombiniere ich (wenn erforderlich) mit naturheilkundlichen Mitteln aus dem Bereich der Pflanzenheilkunde, Spagyrik und Komplexhomöopathie.

Die Therapien, die in meiner Praxis zur Anwendung kommen, sind bei einer Vielzahl von Erkrankungen hilfreich. Ihr Anwendungsgebiet umfasst Beschwerden des Bewegungsapparates, Erkrankungen von Haut und Schleimhäuten, Infektanfälligkeiten, Allergien, organische Beschwerden wie z.B. Verdauungsprobleme, unterschiedliche chronische Erkrankungen, emotionale und psychische Probleme oder z.B. Lern- und Konzentrationsstörungen. Da meine Therapien sanft wirken, sind sie auch für Schwangere und Kinder geeignet.

Falls Sie Fragen haben, rufen Sie mich an. Ich berate Sie gern!